Am 22. November fliege ich für drei Monate nach Brasilien um dort unser ARTIST IN RESIDENCE Projekt voran zu bringen. Mein Einzelarbeitsangebot am Wochenende 16.-18. Nov. 2018 in Inzmühlen ist deshalb Last Minute auf diesem Kontinent. Für Kurzentschlossene gerade das Richtige vor dem Winterschlaf😁. Ein paar Stunden Körperarbeit und Tanz und ihr wisst mehr, how the bunny runs. Meldet Euch so schnell wie möglich direkt bei mir, die Kapazitäten sind gegrenzt. G.F.

2 Kommentare
  • inge wolter
    Antworten
    Veröffentlicht am12:38, 9. Oktober 2018

    liebe gabriele,ich hätte mich direkt in den zug gesetzt,aber ich mache am 17.nov. in basel einen nachmittag mit HKIT. drücke bitte die daumen,es ist nicht einfach hier fuss zu fassen.es gibt unmengen von angeboten,die einmaligkeit von HKIT ist für mich jedoch sonnenklar! es braucht den guten ort und offenheit für neues. dazu ein zitat von s.beckett: dance first,think later.it is the natural order. alles,alles gute für brasilien und dein projekt,komme gesund wieder,wir sehen uns 2019.herzlich aus basel,inge

Schreibe einen Kommentar

Kommentar
Name
Email
Website